1973

Umbau bei der Schiffswerft Pohl & Jozwiak, Hamburg-Tollerort

Vor dem Umbau:

2 AEG-Generatoren 100 kW
NWM RHS 518A
je 170 PS, 1000 U/min

1 AEG Fahrmotor
260 PS, 1250 U/min

1 E-Diesel
NWM 16 PS, 2 Zyl. e. 4T, KDW
415 Z, 16 PS, 10 kW

 

 Nach dem Umbau:

1 MWM RHS 518 V12
Reintjes Getriebe B6A 280, i=3

 

Suchspiel: Dem aufmerksamen Betrachter fallen sicher noch mehr unterschiedliche Details auf!

Ruderhaus aus Holz
Ruderhaus aus Aluminium